K A U F V E R T R A G

für Kraftfahrzeuge zwischen

P R I V A T P E R S O N E N

 

Herr/Frau                                                                                 Beruf                                                  

Anschrift                                                                                                                                           

verkauft hiermit

Herrn/Frau                                                                               Beruf                                                  

Anschrift                                                                                                                                           

das nachstehend näher bezeichnete Kraftfahrzeug

Marke                                      Type                                        Erstzulassung                                     

Fahrgestell-Nummer:                                                                Motornummer:                                     

Farbe                                       km-Stand                                 garantiert    Ja*  /    Nein*

 

Zum vereinbarten Preis von €                                                    

Zahlungsbedingungen (Bar/Anzahlung/Rest in                 Raten):                                                           

 

Das Kraftfahrzeug wird am                                  dem Käufer gemeinsam mit dem Typenschein (der Einzelgenehmigung) und mit ____ KFZ-Schlüsseln übergeben.

 

Der Verkäufer hat alle fälligen Steuern- und Versicherungsbeiträge entrichten.

 

Der Käufer verpflichtet sich, den bestehenden Haftpflichtversicherungsvertrag für dieses Fahrzeug unverzüglich nach Übernahme zu kündigen. Anders lautende Vereinbarungen:                                                                                                                                                                                              

 

Die Vorschadenfreiheit des Fahrzeuges wird garantiert    Ja*  /     Nein*

 

Folgendes Zubehör verbleibt im Fahrzeug:                                                                                            

                                                                                                                                                        

 

Erfüllt ein Vertragspartner seine Verpflichtung bis zum                                        nicht, kann der andere anstelle der Erfüllung nur eine Stornogebühr von   % des Verkaufspreises verlangen.

 

Sonstige Bemerkungen:                                                                                                         

 

*Für die Richtigkeit und Echtheit der Motor- und Fahrgestell-Nummer und der Fahrzeugpapiere haftet der Verkäufer und bestätigt, dass das Fahrzeug sein alleiniges Eigentum ist.

 

 

                                               , am                            

 

 

                                                                                                                                                        

Unterschrift des Verkäufers                                                                              Unterschrift des Käufers